Startseite | Sehenswürdigkeiten | Impressum | Flyer | Unsere Energie | Verweise

Hotel am Friedrichstadtpalast Berlin

Friedrichstadtpalast in Berlin

Der Friedrichstadtpalast in Berlin befindet sich mittelbarer Nähe zu unserem Hotel.
Die Friedrichstrasse sowie deren Nahverkehrsmittel (Tram, Ubahn und Bus) sind in ca. 2-3 Minuten von uns aus zu Fuss erreichbar.


Zimmerreservierung unter
Tel.: +49(0)30 61744340
Fax: +49(0)30 61744341

Link: Reservierung

Berlin erleuchtet ab 07.11.2013

Information des Betreibers/Inhabers/Veranstalters:

berlin ERLEUCHTET
Let it snow, let it snow, let it Show!

Wer weiß schon, wie weiß der kommende Winter wird. Bei uns im Großen Saal und auf der Bühne wird er atemberaubend puderzuckerweiß. Garantiert.

Schon bei der Erstaufführung von ‚berlin ERLEUCHTET‘ im Jahr 2011 waren die Gäste hingerissen von dieser Winterproduktion. Die Nachfrage war so enorm, dass bereits zur Premiere fast alle Karten ausverkauft waren.

Daher erleuchten wir Berlin dieses Jahr in der dunklen Jahreszeit vom 7. November bis 2. Februar ein paar Wochen länger. Im Dezember präsentieren wir eine wunderschöne Weiße Weihnachtsedition und davor und danach eine schneeweiß gleißende Winteredition.

Erleben Sie im Friedrichstadt-Palast den Winter von seiner bezauberndsten Seite. Folgen Sie dem Kind (in uns allen) auf seiner Suche nach der weißen Winterpracht.

Auf der verschwenderisch und edel ausgestatteten Reise durch das Winterwunderland wärmen Sie großartige Auftritte von Sängern, unserem Showballett und Weltklasseartisten wie ein wohliger Glühwein. Zum furios-festlichen Finale versinken Bühne und Saal mitsamt Gästen in einem gewaltigen Schneegestöber und erfüllen den Traum vom weißen Winter und der Weißen Weihnacht. Spätestens dann sind alle Augen und Herzen erleuchtet.

Mit über 100 Künstlern auf der größten Theaterbühne der Welt ist ‘berlin ERLEUCHTET’ die aufwändigste Saisonshow des Landes und ein unvergessliches Highlight. Machen Sie andere glücklich mit einem Besuch bei uns, und vor allem: Beschenken Sie sich selbst.

Die herzerwärmende Wintershow für Verliebte, Freunde und Familie. Let it snow! Let it Show!

Winteredition: 7. November bis 28. November
Weihnachtsedition: 29. November bis 26. Dezember
Winteredition: 27. Dezember bis 2. Februar

Tipp! Nur wenige Aufführungen, die höchstwahrscheinlich wieder ausverkauft sein werden. Reservieren Sie daher bitte rechtzeitig Ihre Plätze.

CSD Gala für Schwule, Lesben & Freunde 14.06.2013

Information des Betreibers/Inhabers/Veranstalters: CSD e.V. und Friedrichstadt-Palast:
2. Berliner CSD Gala für Schwule, Lesben & Freunde

Die komplett ausverkaufte 1. Berliner CSD Gala im Sommer 2011 war ein großer Erfolg. So recht wusste – wie bei jedem „ersten Mal“ – vorher ja niemand der knapp 2.000 Gäste, was sie/ihn eigentlich erwartet. Sexy, stilvoll und mit Klasse setzten die Organisatoren des Christopher Street Day und der Friedrichstadt-Palast ein Zeichen für Toleranz. Und das im ganz großen Stil auf der größten Theaterbühne der Welt.

Am Freitag, den 14. Juni ist es wieder soweit: Die “2. Berliner CSD Gala” bildet erneut den Auftakt zur jährlich stattfindenden Pride Week. Am Samstag, 22. Juni, werden dann zum 35. Mal rund eine Million Menschen bei der CSD Parade und dem CSD Finale für die Rechte von Schwulen, Lesben, Transsexuellen und Transgendern, Inter- und Bisexuellen auf die Straße gehen.

Auch dieses Mal ist die Hauptstadt-Gala im größten und modernsten Show-Palast Europas eine mitreißende “homosexualisierte” Mischung aus den schönsten Bildern der aktuellen Erfolgs-Produktion “SHOW ME – Glamour is back” und eigens für den Abend gestalteten Programmteilen. Erstmals wird auch der Zivilcouragepreis des Berliner CSD an der Friedrichstraße 107 an Personen und Einrichtungen vergeben, die sich für die Belange von Minderheiten in besonderem Maße eingesetzt haben – ganz im Sinne einer diskriminierungsfreien Gesellschaft.

CSD-Geschäftsführer Robert Kastl freut sich bereits: “Gemeinsam mit dem Friedrichstadt-Palast setzen wir mit der 2. Hauptstadt-Gala zum CSD ein weiteres kulturelles Ausrufezeichen! Die Gala des Jahres der schwul-lesbisch-trans-inter Community Berlins verdient die große Bühne, den Glamour und den Stil. Wir werden an den fantastischen Auftakt der ersten Gala anknüpfen und eine großartige Nacht erleben.”

Im Kartenpreis sind Freigetränke bis zum Beginn der Show enthalten. Die Gala dauert ohne Unterbrechung ca. 100 Minuten. Im Anschluss feiern Schwule, Lesben und Freunde gemeinsam auf allen drei Foyer-Ebenen des Friedrichstadt-Palastes bis tief in die Nacht.

Hinweis für Besucher: Dies ist eine schwul-lesbische Gala des Berliner CSD e.V. und des Friedrichstadt-Palastes. Jeder offene und tolerante Gast ist herzlich willkommen. Wir empfehlen für den Besuch der Vorstellung ein Mindestalter von 14 Jahren.

Show me

Information des Betreibers/Inhabers/Veranstalters:

SHOW ME – Glamour is back

Wir atmen, um zu leben. Aber die größten Momente sind die, in denen wir den Atem anhalten. Auf der Suche nach solchen Momenten spielt SHOW ME mit einer faszinierenden Frage: Was wäre, wenn drei Ikonen der Showgeschichte – Florenz Ziegfeld, Busby Berkeley und Esther Williams – nicht im letzten Jahrhundert gewirkt hätten, sondern hier und heute? Wie würden die genialen Revue-Macher der 1900er-1960er Jahre eine moderne Show machen?

Von der inszenierten Antwort auf diese Frage schwärmt DIE WELT: “Das gibt es so opulent und personalintensiv nicht in Las Vegas und nicht in Paris, das kann man tatsächlich nur in Berlin erleben.”

Glamour is back. Strahlender als alles, was Sie bisher auf der größten Theaterbühne der Welt gesehen haben. SHOW ME ist große Showunterhaltung mit den Hightech-Möglichkeiten unserer Zeit. Mit moderner Musik, raffiniertem Licht und heutiger Tanzkultur. Weltklasse-Artistik zum Niederknien schön, ästhetisch verwoben mit verblüffenden Formationen aus Körpern und Kostümen. Unter den über 500 prachtvollen Kostümen sind auch Kreationen des legendären Pariser Modeschöpfers Christian Lacroix.

Mit einem Budget von über 9 Millionen Euro ist SHOW ME die bislang teuerste Produktion im Friedrichstadt-Palast. 162 Mitwirkende je Vorstellung, davon mehr als 100 Künstler, machen SHOW ME zur größten Ensuite-Produktion der Welt. Zarte poetische Momente wechseln mit überwältigenden Wow-Effekten, darunter 60 Tänzer in futuristischen LED-Anzügen oder ein über 20 Meter hoher Wasserfall. „So was hat die Welt noch nie gesehen“, urteilt der Berliner Kurier.

Kreuzen Sie im Friedrichstadt-Palast zwischen Inseln der Glückseligkeit und tauchen Sie kopfüber in einen Ozean wunderschöner Künste. Erleben Sie magische, berührende, bleibende Momente. Auch wenn diese unvergesslich sind: Vergessen Sie bitte nicht zu atmen.

Unser Tipp: SHOW ME ist unsere bisher erfolgreichste Revue. Nur ein Vierteljahr nach der grandiosen Premiere waren über eine Viertelmillion Tickets verkauft und die Kartennachfrage bleibt weiterhin auf ungewöhnlich hohem Niveau. Je schneller Sie also buchen, desto besser die Platzauswahl in allen Preiskategorien.

Friedrichstadt Palast

Der Palast - Eine moderne Legende

Willkommen im East End Theaterviertel, Berlins Broadway und angesagtes Ausgehviertel. Es reicht von Unter den Linden über die Friedrichstraße bis zum Hackeschen Markt. Nirgendwo in Deutschland finden Sie eine höhere Theaterdichte. Und mittendrin: die größte Theaterbühne der Welt! Der 1984 an der Friedrichstraße 107 neu eröffnete Show-Palast liegt in Berlins Mitte, nur fünf Minuten vom Bahnhof Friedrichstraße entfernt. Der Friedrichstadt-Palast ist in seinem Programm und seinen Dimensionen weltweit einzigartig. Von der Friedrichstraße aus sieht das Gebäude gar nicht so groß aus, aber das täuscht. Es ist 80 Meter breit, 110 Meter lang und umfasst eine umbaute Fläche von 195.000 Kubikmetern. Das gewaltige Gebäude ist der letzte Prachtbau, der von der damals schon langsam versinkenden DDR errichtet wurde und damit ein herausragendes architektonisches Zeitzeugnis der überwundenen deutsch-deutschen Teilung.

Unsere Großen Shows, Kindershows, Gastspiele, die Berlinale und festliche Galas wie der Deutsche Filmpreis ziehen jährlich fast 700.000 Besucher an. Damit ist der Friedrichstadt-Palast mit weitem Abstand die Nr. 1 unter den Berliner Bühnen. Mit über 160 Mitwirkenden am Abend, davon mehr als 100 Künstler, sind dies die größten Ensuite-Shows der Welt. Der große Saal bietet 1.891 Besuchern Platz und verfügt über Haupt-, Seiten-, Hinter- und Vorbühne, Eisfläche, Wasserbecken und Podeste. Davon sind 2.200 m² Bühnenfläche und knapp 700 m² zusätzlich bespielbare Flächen, die über die höchst aufwändige Technik des Hauses auf die Bühne gefahren werden können (darunter das 225 t schwere Wasserbecken).

Der Vorgängerbau des Friedrichstadt-Palastes stand bis 1985 ganz in der Nähe mit der Adresse ‘Am Zirkus 1′. Das Haus geht zurück bis auf das von Max Reinhardt eröffnete Große Schauspielhaus. Heute ist der Friedrichstadt-Palast vollständig im 21. Jahrhundert angekommen. Auch seine Shows sind hochmodern in ihrer Ästhetik und mit den allerneuesten Hightech-Effekten ausgestattet. Der Friedrichstadt-Palast ist international bekannt für seine ausgezeichnete, aus 60 Frauen und Männern bestehende Ballettcompagnie, seine höchst vielseitige 16-köpfige Showband und das europaweit einzigartige junge Ensemble, bestehend aus 250 Berliner Kids zwischen 6 und 16 Jahren.

Jedes Jahr im Februar wird aus dem Show-Palast ein Film-Palast, denn dann ist er das größte Kino der Berlinale.

Der Friedrichstadt-Palast ist eine Bühne des Landes Berlin.

Quatsch Comedy Club Berlin Jede Woche stehen Top-Comedians aus ganz Deutschland auf der Bühne. Ca. 5 Minuten vom Hotel Berlin Mitte entfernt, können Sie bei uns Tickets für den Quatsch Comedy Club buchen

Qi Friedrichstadtpalast - Qi - eine Palast-Phantasie - TicketsQi ist eine Show wie Berlin: facettenr...

  Hotel Berlin Mitte und Gästehaus Berlin Mitte nähe Hauptbahnhof Berlin -
Hotel in Berlin nähe Charite, nahe Spree und nahe Brandenburger Tor-
Das Hotel Berlin Mitte bietet ruhige und komfortable Zimmer zu günstigen Preisen